>

Stoffwechsel Aktivieren & Abnehmen

Stoffwechsel aktivieren & dauerhaft abnehmen: Ihrem flachen Bauch stehen so einige Hindernisse im Weg.

Einer der erklärten Erzfeinde für einen schlanken Körper ist ein schlecht  arbeitender Stoffwechsel…

Der Stoffwechsel gibt an – wie Sie vielleicht wissen – mit welcher  Effizienz (Geschwindigkeit) Körperfett verbrannt werden kann…

Sie haben einen “von Natur aus langsamen Stoffwechsel” und glauben Sie  können deshalb sowieso keinen flachen Bauch und eine sexy Taille bekommen?

Ich muss entschieden widersprechen!

Den Stoffwechsel kann man umtrainieren…

Stoffwechsel aktivieren & abnehmenWenn Sie einmal Ihre  Stoffwechselrate erhöht haben, können Sie sich vieler Vorteile gewiss sein:

  • weniger Sport ist notwendig um das Gewicht zu halten,
  • weniger Aufwand beim Training um in Form zu bleiben,
  • geringeres Risiko wieder Gewicht zuzunehmen,
  • Lieblingsgerichte weiterhin genießen ohne zuzunehmen,
  • geringerer Zeitaufwand bei der Essenszubereitung,
  • geringere Ausgaben für gesunde Lebensmittel,
  • höhere Stressressistenz und mehr Vitalität.

.

Seien Sie sich bewusst, dass der Stoffwechsel von JEDEM – unabhängig von der genetischen Veranlagung – beeinflusst werden kann. Beginnen Sie noch heute damit Ihren Stoffwechsel zu aktivieren und Sie werden schon in wenigen Tagen erste Ergebnisse sehen.

Vorsicht: Ergebnisse von heute auf morgen gibt es nicht. Wenn Sie bisher einen für den Stoffwechsel nachteilhaften Lebenswandel (zu wenig Bewegung, mangelnder Wasserkonsum, Mahlzeiten auslassen etc) geführt haben, empfehle ich Ihnen ein Zeitfenster von ca. 8 Wochen bis die ersten Ergebnisse sichtbar werden.

Während dieser 8 Wochen sollten Sie folgende Richtlinien zu Ihrem ständigen und treuen Begleiter machen…

.

Sportliche Betätigung – entweder jeden Tag etwas Bewegung mit niedriger bis mittlerer Intensität (20 bis 30 Minuten Jogging, Walking o. ä.) oder jeden zweiten Tag ein Workout mit hoher Intensität (30 bis 40 Minuten HIT Intervall-Training auf dem Crosstrainer, Laufband o. im Schwimmbad). Lassen Sie für sich selbst “keine Lust” oder “keine Zeit” nicht als Ausreden zu. Der Appetit kommt beim Essen und mit einem Trainingspartner macht Sport echten Spaß.

Sport ist keine Qual aber eine Gewichtsreduktion ohne Sport wird zur echten Tortur und führt zum unweigerlichen Jojo-Effekt.

.

Harmonische Verteilung der Mahlzeiten – 2 oder auch 3 Mahlzeiten pro Tag sind definitiv zu wenig und Ihrem Stoffwechsel nicht förderlich. Je weniger und seltener Sie essen, desto niedriger fällt Ihre Stoffwechselrate im Ruhezustand sowie die thermische Wirkung der Nahrung aus. Eine niedrige Stoffwechselrate steht für sehr viel weniger Kalorienverbrauch Ihres Körpers und Sie verringern durch eine klassische Diät auch Ihre Fähigkeit, Fett zu verbrennen.

Wenn Sie bessere Resultate in Ihrer Bauch- und Hüftregion sehen wollen, dann nehmen Sie aller 2 bis 3 Stunden einen nahrhaften Snack zu sich.

.

Echte Muskelarbeit – das Tolle an unserer Muskulatur ist, dass sie Kalorien verbrennt einfach nur weil sie da ist, rund um die Uhr. Je mehr und intensiver Sie Ihre Muskeln in Ihr Sportprogramm integrieren, desto besser wird Ihr Stoffwechsel arbeiten. Da Sie zum Abnehmen ein Kaloriendefizit benötigen (mehr Kalorien verbrauchen als Sie zu sich nehmen), besteht die Gefahr, dass Ihr Körper die notwendige Energie aus Ihren Muskeln bezieht. Sie sollten daher Ihre Muskeln trainieren und den Körper somit auffordern Fett anstatt Muskeln zu verbrennen.

Liegestütze, Hanteltraining, Hockstrecksprünge und co. verbrennen Fett u. hemmen die Fettspeicherung.


Hochwertige Nahrungsmittel –
Fiese Stoffwechsel-Killer und damit absolute  “No-No’s” sind kurze Kohlenhydrate (Süssigkeiten, Limonaden etc.).

Ihre Fettverbrennung anregen werden Sie jedoch mit mageren Proteinen (Hühnerfleisch, Fisch, mageres Rotleisch und Wild), faserreichen Kohlenhydraten (Bohnen, Haferflocken, Vollkorn-Lebensmittel, braunem Reis), Edelgemüse (Kohl, Spargel, Brokkoli, Spinat, Sellerie), Ballaststoffe (Früchte wie Himbeeren, Heidelbeeren, Äpfel, Preiselbeeren, Erdbeeren), Gewürze (z. B. Ingwer, Knoblauch usw) und einem hohen Wasserkonsum.

Um an diesen Stoffwechselboostern festzuhalten, benötigen Sie anhaltende Motivation und Vorfreude auf die Ergebnisse…

Eine hervorragende Stoffwechsel-Diät mit nachhaltiger Ernährungsumstellung und schnellen Resultaten bietet Mein Neuer Luxuskörper – Das Programm….

.

Sie haben ein paar Pfunde zuviel aus Gewohnheit und NICHT aus genetischen Gründen. Das Ablegen von alten und das Annehmen von neuen (und gesünderen) Gewohnheiten kann anfangs durchaus anstrengend sein.

Wenn Sie jedoch mit Willenskraft daran festhalten, werden Sie schnell die Früchte Ihres Aufwandes ernten können.

> schneller Abbau von Körperfett…

Lesen Sie auch: